Unvergessene und verdienstvolle Persönlichkeiten der Lausitz

2017

 

Inhalt

Vorwort

Dr. Dieter Rostowski

 

 

PORTRÄTS VERDIENSTVOLLER  PERSÖNLICHKEITEN  DER   LAUSITZ

 

 

Dr. Maria Grollmuß (1896-1944)

 

Prof. Dr. Manfred Buhr (1927-2008)

 

Dr. B. F. A. Hermann Hartmann (1844-1929)

 

Prof.  Julius Kühn (1825-1910)

Dr. Peter Kroh                  

 

Dipl.-Phil. Dieter Reichelt              

 

Prof. Dr. Wolfgang Weiß          

 

Prof. Dr. Martin Wähner          

 

ERLEBTES UND SEHENSWERTES – HISTORIE UND ERINNERUNG

 

KULTUR und KUNST

Der Pulsnitzer Ernst Rietschel (1804-1861)              Reinhard Hoffmann        

Bildnerische Reflexionen zu Lessing                Dipl.-Lehrer Heinz-Helmut Regensburger        

Vom einfachen Ton zum Kunstwerk                        Schriftstellerin Birgit Richter                  

 

Kirchengeschichte

Der Marienaltar in der Kamenzer HauptkircheDr. Hans-Dieter Thor          

50 J. Kirchengemeinde

Hoyerswerda-Neustadt                                               Pfarrer Jörg Michel                                 

Diakonie-Pflegeheim

Goldener Stern  Hoyerswerda                       Dr. Dieter Rostowski / M artina Sillack         

 

Gedenken / Erinnerung an bedeutende Menschen

Haft und Ermordung von Ernst Thälmann               Dipl.-Journ. Waltraud Krannich         

Sterne aus Herrnhut leuchten weltweit                   Dr. Jürgen Tremper              

Die Bodenreform in Sachsen und in Hennersdorf       Rudolf Stäglich             

Denkmalort Obercunnersdorf …                                          Dr. Jürgen Tremper            

 

Unternehmens- & Betriebsgeschichte

60 Jahre AWG / WBG Kamenz eG                             Dr. Dieter Rostowski  

Sachsen Fahnen in aller Welt (25 Jahre)                     Dr. Dieter Rostowski  

Unternehmer Rudolf Willi Berndt (1915-2002)         Ortschronistin Doris Hentschel           

 

DDR-Geschichte und Erinnerungen

Meine Lehrlingszeit in der Glashütte in Kamenz        Dr. Christian Dittrich        

„Mein” 17. Juni 1953 und einige Folgen für mich      Prof. Dr. Horst Schneider           

Heimkehr in ein neues Deutschland (n. Niesky)          OStR  Hans Laubsch              

Erinnerungen eines Volkskorrespondenten                 Wolfgang Ritter †         

„Jagd in der Hand des Volkes“, noch immer?             Prof. Dr. Dieter Rost                    

Karl Nitsche, ein gebürtiger Großröhrsdorfer …       Dipl.-Ing. Christian Müller           

POS der DDR - eine historische Leistung                     Jochen Tannigel †        

Meine Erinnerungen zur DDR-Geschichte                  Johannes Richter          

… Fabrik in Großröhrsdorf ist eingestürzt                 Dipl.-Ing. Christian Müller           

Ausbildung von Militärfliegern in der Lausitz            Dipl.-Mil. Rainer Langener           

Raumfahrt und Philatelie                                               Ralf Schulz                    

Produktionsleiter Willi Huste (1910-1986)                   Dipl.-Ing. Christian Müller           

Onkel Max und ich                                                          Prof. Dr. Dieter Rost                   

Eintausendundsechsundneunzig Tage Berlin               Klaus Kremer               

Ein ganz normaler Eigenheimbau in der DDR            Günter Thus

 

Episoden / Erinnerungen / Jubiläen

Hundert Jahre Traditionsbuslinie

Dresden – Rödertal – Bischofswerda                           Dipl.-Ing. Christian Müller           

40 Jahre Pyramidensingen in Wiesa b. Kamenz         Brigitte Oswald             

Familienerinnerungen an und in Kamenz                   Waltraud Müller          

Der Gutsherr und sein Kutscher (Weißig)                   Dipl.-Ing. Manfred Prescher          

Wie ich 1957 zu meinem Fahrrad kam                        Manfred Hübner           

Warum eine Straße nach Macher benannt wurde      Dr.-Ing. Hermann Drumm          

50 Jahre Kriegerdenkmal in Crostwitz                        Dr. Dieter Rostowski           

Wie ich zum Denunzianten meines Vaters wurde       Dipl.-Ing. Christian Müller          

Episoden aus der Kamenzer Stadtgeschichte              Hanskarl Pfennig †       

Spannungsfeld Wolf – Fluch oder Segen?                    Prof. Dr. Dieter Rost                    

 

                                      REZENSIONEN

Oberlausitzer Geschichte zwischen 875 und 2014        Dr. Jürgen Tremper             

Sorbische Denkanstöße zur politischen Kultur          Dr. Jürgen Tremper            

 

  LESERBRIEFE                                                                            

Leserbriefe und Gedanken zur Sonderausgabe III „Vom schweren Neubeginn nach dem Zweiten Weltkrieg in der Lausitz“ – geschrieben von:

Rolf Böttner (Kamenz); Manfred Lau (Rostock); Waldemar Meyer (Königs Wusterhausen; Jürgen Tremper (Bremen); Lilo und Hans Hörath  (Frankfurt/O. eh. Sachsen) René Senenko (Hamburg, Sachse aus Sebnitz); Burkhardt Bretschneider (Bautzen); Prof. Dr. Dieter Rost (Kirschau); Siegfried Rössel (Bautzen); Christian Philipp (Dresden, früher Elstra)

 

Der LA 10 umfasst 304 Seiten mit über 200 Abbildungen, davon 95 Seiten color.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dieter Rostowski