Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu können. 

Als Autorenkreis "Lausitzer Almanach" e.V. ist unser Hauptfeld die Publikationstätigkeit. Diesem Zweck dient unsere kulturhistorische Jahrespublikation "Lausitzer Almanach". Darin stellen wir Kultur- und Heimatgeschichte der Nieder- und Oberlausitz vor. Eingeschlossen sind Geschichten und Erinnerungen sowie Porträts verdienstvoller Persönlichkeiten. Als Autoren wirken für uns Ärzte, Publizisten, Pädagogen, Historiker, Ortschronisten, Laienforscher, Dipl.-Ingenieure, Dipl.-Philosophen sowie verschiedene weitere Menschen unterschiedlichster beruflicher Prägung.

 

NEUERSCHEINUNGEN

Lausitzer Almanach 14

erschienen 2021; Preis: 15 €

Inhalt auf 304 Seiten mit 50 heimatkundlichen und kulturgeschichtlichen Beiträgen und 319 Abbildungen, darunter u.a. ein Porträt über den Wissenschaftler Prof. Gottfried Bombach und den Oberförster Emil Bruno Naumann, ein Beitrag zu Kamenz und seinen Litfaßsäulen, Episoden aus Elstra und Wilthen.

Lausitzer Almanach, Sonderausgabe V

erschienen 2021; Preis: 15 €

Inhalt auf 336 Seiten mit 252 meist farbigen Abbildungen: Zeitzeugenberichte zu Besatzungszonen und zur DDR; Zeitzeugenberichte zur politischen Wende/Zeit der deutschen Einheit; Historisch-philosophische Berichte und Darstellungen; Gedichte, Fotogalerien

Am 1. Juli 2021 fand die Jahreshauptversammlung statt. Dazu hier einige Fotos.

 

Zum Literaturfest am 10. Juli 2021 in Großröhrsdorf waren wir auch vertreten.

 

letzte Aktualisierung: 13. Januar 2022

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Norbert Schnabel